Schulungen zu MATLAB und Simulink

Wireless Communications Onramp


 

Zugriff auf MATLAB über Ihren Webbrowser

 

Vertiefende Video-Tutorials

 

Praktische Übungen mit automatisierten Tests und Feedback

 

Lektionen nur auf Englisch verfügbar


Über diesen Kurs


1.

Einführung

Machen Sie sich mit den Kommunikationskonzepten und dem Kurs vertraut.


2.

Simulieren Sie eine erste digitale Kommunikationsverbindung

Implementieren Sie die wesentlichen Komponenten eines digitalen Kommunikationssystems mit einem einzelnen Träger.

  • Anatomie eines digitalen Kommunikationssystems
  • Modulation und Demodulation
  • Hinzufügen von Rauschen
  • Berechnung der Bitfehlerrate (BER)

3.

Pulsformende Filter

Integrieren Sie Sende- und Empfangsfilter in Ihre Simulation.

  • Warum wird ein Signal gefiltert?
  • Senden und Empfangen von Filtern
  • Filterverzögerung und BER-Berechnung

4.

Mehrwegkanäle

Modellieren Sie einen Mehrwegkanal und bewerten Sie die Auswirkungen auf die Verbindungsqualität.

  • Was ist ein Mehrwegkanal?
  • Modellieren eines Mehrwegkanals

5.

OFDM

Implementieren Sie das orthogonale Frequenzmultiplexing (OFDM), ein Mehrträgermodulationsverfahren.

  • Was ist OFDM?
  • OFDM-Modulation mit der inversen FFT
  • OFDM in der Praxis
  • Entzerrung im Frequenzbereich
  • Null-Subträger

6.

Fazit

Erfahren Sie mehr über die nächsten Schritte und geben Sie Feedback zum Kurs.


Verwandte Kurse

MATLAB Onramp

Schneller Einstieg in die Grundlagen von MATLAB.

Signalverarbeitung Onramp

Eine interaktive, anwendungsorientierte Einführung in die Methoden der Signalverarbeitung für die Spektralanalyse.

Signalverarbeitung mit MATLAB

Erlernen Sie anhand von praktischen Beispielen, wie Sie Signalverarbeitung in MATLAB und der Signal Processing Toolbox durchführen.