Entwicklung von Embedded Software mit dem Embedded Coder

In diesem dreitägigen Kurs bereiten Sie Modelle in der Simulink®-Umgebung für die Implementierung in eingebetteten Systemen vor. Sie generieren, validieren und implementieren C-Code mit Embedded Coder®.

Themen sind unter anderem:

  • Struktur und Ausführung von generiertem Code
  • Codegenerierungsoptionen und Optimierung
  • Integrieren von generiertem und externem Code
  • Codegenerierung für Multiraten-Systeme und nichtperiodische Systeme
  • Anpassen von generiertem Code
  • Anpassen von Daten
  • Testen von generiertem Code auf der Ziel-Hardware
  • Implementieren von generiertem Code

Voraussetzungen

Simulink zur System- und Algorithmenmodellierung (oder Simulink für Anwendungen im Automobilbau oder Simulink für Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt). Programmierkenntnisse in C.

Detaillierte Kursbeschreibung anzeigen