MATLAB Compiler

MATLAB Runtime

Führen Sie kompilierte MATLAB-Anwendungen oder -Komponenten aus, ohne MATLAB zu installieren

Die MATLAB Runtime ist ein eigenständiger Satz von Shared Libraries, mit denen kompilierte MATLAB-Anwendungen oder -Komponenten ausgeführt werden können. Indem Sie MATLABMATLAB Compiler und die MATLAB Runtime zusammen verwenden, können Sie numerische Anwendungen oder Softwarekomponenten schnell und sicher erstellen und verteilen.

So laden Sie die MATLAB Runtime herunter und installieren sie:

  1. Klicken Sie in der folgenden Tabelle auf die Version und Plattform, die der von Ihnen verwendeten Anwendung oder Komponente entspricht. Die Version der MATLAB Runtime ist an die Version von MATLAB gebunden.

    Hinweis: Sie finden diese Informationen in der Datei readme.txt, die Sie mit der Anwendung oder Komponente erhalten haben.

  2. Save the MATLAB Runtime installer file on the computer on which you plan to run the application or component.

  3. Doppelklicken Sie auf das Installationsprogramm und folgen Sie den Anweisungen im Installationsassistenten.

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zum Installationsprogramm für die MATLAB Runtime.

Release (MATLAB Runtime Version#) Windows Linux Mac
R2018b (9.5)
64-bit
64-bit
Intel 64-bit
R2018a (9.4)
64-bit
64-bit
Intel 64-bit
R2017b (9.3) 64-bit 64-bit Intel 64-bit

Anwenden von Updates auf die Versionen R2016a–R2017a der MATLAB Runtime nach der Installation der Runtime

Wichtige Sicherheitsproblem-Behebungen stehen für die Releases R2016a, R2016b und R2017a der MATLAB Runtime zur Verfügung. Nachdem Sie die MATLAB Runtime für eines dieser Releases installiert haben, sollten Sie das aktuelle Update anwenden, indem Sie unten auf den entsprechenden Update-Link klicken. Beachten Sie, dass dies nur dann gilt, wenn Ihre Anwendung MATLAB-Apps verwendet, die mit MATLAB App Designer erstellt wurden (.mlapp-Dateien). Weitere Informationen finden Sie in diesem Fehlerbericht.

R2017a (9.2)
64-bit   |   Update 64-bit   |   Update Intel 64-bit   |   Update
R2016b (9.1)
64-bit   |   Update 64-bit   |   Update Intel 64-bit   |   Update
R2016a (9.0.1) 1, 2 64-bit   |   Update 64-bit   |   Update Intel 64-bit   |   Update
R2015b (9.0) 1, 2, 3 32-bit / 64-bit 64-bit Intel 64-bit
R2015aSP1 (8.5.1) 1 32-bit / 64-bit 64-bit Intel 64-bit
R2015a (8.5) 1 32-bit / 64-bit 64-bit Intel 64-bit
R2014b (8.4) 1 32-bit / 64-bit 64-bit Intel 64-bit
R2014a (8.3) 1 32-bit / 64-bit 64-bit Intel 64-bit
R2013b (8.2) 32-bit / 64-bit 64-bit Intel 64-bit
R2013a (8.1) 32-bit / 64-bit 64-bit Intel 64-bit
R2012b (8.0) 32-bit / 64-bit 64-bit Intel 64-bit
R2012a (7.17) 32-bit / 64-bit 32-bit / 64-bit Intel 64-bit
R2011b und früher 4

Starten Sie MATLAB, und führen Sie den Befehl mcrinstaller  mcrinstaller aus, um die MATLAB Runtime zur Weitergabe mit Ihren kompilierten Komponenten zu finden.

Hinweise

  1. R2014a–2016a unterstützt nicht macOS Sierra 10.12. Wenn Sie eine dieser Versionen der MATLAB Runtime auf dieser nicht unterstützten macOS-Version ausführen möchten, müssen Sie möglicherweise einen Patch installieren, um ein Kompatibilitätsproblem zu beheben. Erfahren Sie, wie Sie herausfinden, ob diese Inkompatibilität Sie betrifft. MathWorks empfiehlt dringend, keine Version der MATLAB Runtime vor R2014a auf macOS Sierra 10.12 auszuführen.
  2. MATLAB Runtime 9.0.1 für R2016a ist für die Nutzung mit der Version MATLAB 9.0 bestimmt, die ebenfalls zu R2016a gehört.
  3. MATLAB Runtime 9.0 für R2015b ist für die Nutzung mit der Version MATLAB 8.6 bestimmt, die ebenfalls zu R2015b gehört.
  4. Online-Versionen der MATLAB Runtime stehen nur für Releases nach R2012a zur Verfügung. Ältere Releases der MATLAB Runtime wurden mit MATLAB Compiler ausgeliefert. Wenn Sie nicht über MATLAB verfügen, erbitten Sie die Runtime von dem MATLAB Compiler-Benutzer, der das bereitgestellte Paket erstellt hat.