MATLAB Programmiertechniken

In diesem zweitägigen Kurs schreiben Sie laufzeit- und speichereffiziente, robuste, gut organisierte MATLAB®-Programme. Sie verbessern die Nutzerfreundlichkeit und Lesbarkeit Ihrer Programme und vereinfachen die Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen. Themen sind unter anderem:

  • Strukturieren und Verwalten von Daten
  • Einsetzen von Entwicklungswerkzeugen, z.B. Debugger
  • Strukturieren von Programmen
  • Schreiben robuster Programme
  • Testen von Anwendungen anhand von Anforderungen

Voraussetzungen

Dieser Kurs wird auch online in einem Format zum Selbststudium angeboten.

Detaillierte Kursbeschreibung anzeigen