MATLAB Programmiertechniken

In diesem zweitägigen Kurs schreiben Sie laufzeit- und speichereffiziente, robuste, gut organisierte MATLAB®-Programme. Sie verbessern die Nutzerfreundlichkeit und Lesbarkeit Ihrer Programme und vereinfachen die Zusammenarbeit mit Ihren Kollegen. Themen sind unter anderem:

  • Einsetzen von Entwicklungswerkzeugen, z.B. Debugger
  • Testen von Anwendungen anhand von Anforderungen
  • Schreiben robuster Programme
  • Strukturieren von Programmen
  • Strukturieren und Verwalten von Daten
  • Erstellen einer Toolbox

Voraussetzungen

Dieser Kurs wird auch online in einem Format zum Selbststudium angeboten.

Kurse zum Selbststudium bieten eine interaktive Anwendung von MATLAB im Browser mit praktischen Übungen, die Sie jederzeit und überall in Ihrem eigenen Tempo durchführen können.

Detaillierte Kursbeschreibung anzeigen

  • Self-Paced