MATLAB funktioniert mit Ihren IT-Systemen

MATLAB® -Code ist produktionsreif und kann auf sichere Weise bereitgestellt und in IT-Systeme, Datenquellen und Betriebstechnologien in Unternehmen integriert werden. Das IT-Team kann mit Entwicklungsteams zusammenarbeiten, um Folgendes zu erreichen:

  • Ausführung zuverlässiger, sicherer und skalierbarer Produktionsanwendungen unter Windows® und Linux®, sei es vor Ort oder in öffentlichen Clouds wie AWS® und Microsoft® Azure®
  • Verwendung von Sicherheitsmechanismen nach Branchenstandards, um Ihre Daten zu authentifizieren und zu verschlüsseln sowie Zugriff darauf zu gewähren 
  • Direkte Integration in vorhandene Systeme und Daten, einschließlich moderner Analysesysteme wie Tableau®, TIBCO® Spotfire® und Power BI
  • Abstimmung mit vorhandenen DevOps-Workflows und -Tools sowie Möglichkeit für Entwickler, ihre Modelle, Algorithmen und Anwendungen selbst auf Produktionssystemen bereitzustellen, ohne sie neu programmieren zu müssen
  • Nutzung vorkonfigurierter, branchenspezifischer MATLAB- und Simulink-Toolboxen für den schnellen Einstieg der Anwender

Erfahren Sie, warum Ingenieure und Wissenschaftler sich für MATLAB entscheiden.

„Durch die Erstellung von eigenständigen Betriebsprogrammen mithilfe von MATLAB Compiler und ihren automatischen Betrieb können wir unseren Horizon-Analysten täglich aktuelle Prognosen und Projektionen zur Verfügung stellen ... Unsere IT-Abteilung hat uns eine Umgebung auf dem Unternehmensserver eingerichtet, und wir aktualisieren die Programme einfach ohne weitere Hilfe der IT.“

Manuel Arancibia and Cedric Kouam, Horizon Wind Energy

Stabile, skalierbare Bereitstellung

MATLAB-Anwendungen, -Algorithmen und -Modelle können unter Windows, Linux und macOS vor Ort oder in der öffentlichen Cloud ausgeführt werden. Nutzen Sie für den schnellen Einstieg Referenzarchitekturen für AWS und Azure. Verwenden Sie MATLAB Production Server™, um umfangreiche, hochverfügbare Systeme zu implementieren. Skalieren Sie mit MATLAB Parallel Server™ auf viele Computer.


Weitere Informationen

Sicherheit

Bei der Bereitstellung von MATLAB-Algorithmen in MATLAB-Produkten werden Sicherheitsmechanismen nach Branchenstandards verwendet. MATLAB Production Server bietet eine auf x.509-Zertifikaten oder auf Token basierende Authentifizierung, eine optionale Verschlüsselung SSL/TLS-basierter Übertragungen sowie eine Verschlüsselung Ihres MATLAB-Codes. 

Integration von Anwendungen oder Daten

Integrieren Sie MATLAB-Algorithmen oder -Modelle in benutzerdefinierte Anwendungen, indem Sie sprachspezifische Bibliotheken generieren oder indem Sie Programme mithilfe von MATLAB Production Server als Service-Endpunkte veröffentlichen. Unterstützt werden die Programmiersprachen C/C++, Java, .NET und Python sowie RESTful-Schnittstellen.

MATLAB bietet Mechanismen für die Anbindung an eine Vielzahl gängiger IT-Systeme. So können Ihre Entwicklungsteams mithilfe vordefinierter Konnektoren leicht Verbindungen mit modernen Datenbanken, Big-Data-Systemen, Edge-Knoten, Betriebstechnologien und Streaming-Datenquellen herstellen. Importieren Sie Daten, damit Anwender diese untersuchen, Modelle entwickeln und betriebliche Verarbeitungsvorgänge direkt in MATLAB durchführen können. Nach der Verarbeitung der jeweiligen Daten können Anwender Verbindungen mit beliebten Dashboard-Plattformen wie Tableau, TIBCO Spotfire und Power BI herstellen, um die Ergebnisse zu visualisieren.

Weitere Informationen

  • SQL (JDBC/ODBC)
  • MongoDB
  • Neo4J
  • Cassandra
  • Azure BLOB, Table API, Cosmos DB, Data Lake
  • AWS S3, RDS, EFS

DevOps

MATLAB unterstützt Methoden der modernen Softwareentwicklung durch Integration in vorhandene DevOps-Workflows und -Tools. MATLAB arbeitet mit verbreiteten Systemen für die Versionsverwaltung und die kontinuierliche Integration wie Git und Jenkins zusammen. (Für die Verwendung von Compiler- und Coder-Produkten auf Automatisierungsservern ist u. U. eine Lizenzierung des Client-Zugriffs erforderlich.)

Stellen Sie MATLAB-Algorithmen und -Modelle direkt bereit, ohne sie neu programmieren zu müssen. Dies bedeutet, dass Anwender kein Software-Entwicklungsteam hinzuziehen müssen, um MATLAB-Programme in eine andere Sprache wie Java™ oder C# zu übersetzen.

Überwachung und Management

Um die Leistung von MATLAB Production Server zu überwachen und seine Konfiguration zu verwalten, können Sie eine webbasierte Konsole verwenden. Durch Überprüfung von Statistiken in Echtzeit können Anwender schnell Engpässe identifizieren und Probleme beheben oder bei Bedarf zusätzliche Hardwareressourcen hinzufügen.

Software Maintenance und weltweiter Support

Weltweiter technischer Support steht IT-Administratoren und Endbenutzern über MathWorks Software Maintenance Service zur Verfügung.