Polyspace Bug Finder

Identifizieren von Softwarefehlern mittels statischer Analyse

Automatisierte statische Analyse

Finden Sie hunderte von Fehlerklassen, einschließlich Laufzeitfehlern, Nebenläufigkeitsfehlern und weiteren Programmierdefekten in C/C++.

Codierungsregeln

Sichern Sie die Einhaltung von MISRA C, MISRA C++, JSF++ und benutzerdefinierten Regeln.

Security-Standards

Überprüfen Sie die Konformität mit Security-Standards wie CWE, CERT-C, ISO/IEC 17961 und weiteren.

Code-Metriken

Erstellen Sie Metriken wie zyklomatische Komplexität, Stack-Nutzung und HIS-Metriken auf Projekt-, Datei- und Funktionsebene.

Produktfähigkeiten

Früheres Erkennen von Bugs im Entwicklungsprozess

Identifizieren Sie Programmierfehler, sobald der Code geschrieben oder geändert wurde.

Erfüllen der Anforderungen für die Zertifizierung

Entwickeln Sie gemäß ISO 26262, DO-178, IEC 61508, EN 50128, FDA und anderen Standards.

Ermitteln der Ursache komplexer Programmierdefekte

Sehen Sie sich Ihren Code in einer Debugger-ähnlichen Ansicht an, mit Event-Traces, Variablenwerten und Aufrufbäumen.

Überprüfen von Multithread-Code

Finden Sie Race Conditions, Deadlock, Double Lock, Missing Lock und andere Nebenläufigkeitsfehler.

Nachverfolgen der Codeanalyse zu Simulink-Modellen

Verfolgen Sie für generierten Code die Ergebnisse bis zum Modellblock zurück.

Erfüllen der Security-Anforderungen

Entwickeln Sie gemäß Anforderungen aus CERT C, ISO 17961, MISRA C:2012 Amendment und CWE.

Festlegen und Messen von Softwarequalitätszielen

Definieren Sie Schwellwerte für ein Bestehen/Nichtbestehen der Qualitätsprüfung im Rahmen der Zusammenarbeit des Softwareteams entlang der Projektmeilensteine.

Konfigurationen für verschiedene Laufzeitumgebungen

Kann auf verschiedene Compiler, Zielprozessoren, RTOS-Umgebungen und Continuous-Integration-Systeme angewandt werden.

Polyspace Bug Finder in Aktion